Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop • Löschgruppe Finnentrop

100 Jahre Löschgruppe Finnentrop

Kreisfeuerwehrtag 

am 31. Mai 2008 

in und an der Festhalle Finnentrop

Festfolge

16.00 Uhr Eintreffen der Musiken und Gastwehren im Schulzentrum.
16:45 Uhr Antreten auf dem Schulhof, Festansprachen.
17:00 Uhr Großer Festzug.
17:30 Uhr Eintreffen in der Festhalle, anschl. Jubiläumsball
mit dem Musikzug der Feuerwehr Heggen, der Südwestfalen Big Band,
der "Alten Garde des Fanfarenzugs Finnentrop", dem Spielmannszug Finnentrop,
den Tambourcorps aus Bamenohl und Weringhausen sowie der Tanzband Up2date


Eintritt frei

 Auf dem Schützenplatz große Feuerwehr-Oldtimer Schau

Zum 100 jährigen Bestehen der Löschgruppe Finnentrop, haben wir
eine 156 Seiten starke und mit ca. 100 Fotos bebilderte Chronik herausgebracht.
Das Redaktionsteam hat hierbei nicht nur unsere Löschgruppe betrachtet,
sondern auch diverse Ereignisse aus der Zeit von 1908 - 2008. 

Innerhalb der Chronik ist keine Werbung enthalten.

Wir möchten an dieser Stelle nochmals allen Sponsoren danken.

Bild der Chronik der LG Finnentrop

Sollten Sie Interesse an einer Chronik haben, bitte kontaktieren Sie uns per Email.

 

Gesetz über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG)

Der Inhalt wird von recht.nrw.de zur Verfügung gestellt.

Hier einige Fakten zur Gemeinde Finnentrop und deren Löschgruppen 

Die Gemeinde Finnentrop hat eine Fläche von 104,34 km²
(bei 17.617 Einwohner, Stand: 31.12.2014)

Diese Fläche teilt sich wie folgt auf:
Gebäude- und Freifläche 6,69 km²
Betriebsfläche 0,15 km²
Erholungsfläche 0,28 km²
Verkehrsfläche 7,14 km²
Landwirtschaftsfläche 25,85 km²
Waldfläche 62,31 km²
Wasserfläche 1,50 km²
sonstiges 0,56 km²

Daten von www.Finnentrop.de


  

Elf Löschgruppen sorgen für einen ausgewogenen Brandschutz innerhalb der Gemeinde.
Hierbei verrichten momentan 289 Kameraden täglich freiwillig ihren Dienst.

Ein Standbein der Löschgruppen ist die Jugendfeuerwehr die momentan 69 Jugendliche (hiervon sind 9 Mitglieder weiblich) zählt. 
Auch die Ehrenabteilungen mit 132 Mitglieder geben den Löschgruppen einen starken Rückhalt und unterstreichen die Kameradschaft bei der Feuerwehr.

(Die Mitgliederzahlen sind aus dem Jahr 2014)

Die Links zu zu den einzelnen Löschgruppen (LG's) finden Sie im Menü..


Hier die Standorte der einzelnen Löschgruppen in einer Übersichtskarte.

2016 12 03 Uebersicht der Loeschgruppen

Mit freundlicher Unterstützung von openstreetmap.org

Link zur Deutschen Seite openstreetmap.de

Achtung:

Es kann sein, dass Ihr Browser das öffnen der Karte verhindert, dieses liegt daran,
dass nicht alle verwendeten aber benötigten Webseiten "https://" anbieten.
Bei den meisten Browsern können sie aber diese "unsicheren Inhalte" freigeben und bekommen dann die Seite angezeigt. 

Hier der Link zu dem Geo Server NRW.

Hier können Sie sich Luftaufnahmen von NRW anschauen.


Diese Informationen sind leider nicht mehr verfügbar

Stand 05-2012

Weiterhin gibt es dort auch Infrarot Bilder von den Sturmschäden des Sturms Kyrill.

Hierzu wählt ihr den Reiter Wald-und-Holz.NRW an.
Nun ist es unten rechts möglich die Option >>Infrarotbilder Kyrill<< anzuwählen 

Unwetterwarnung vom Deutschen Wetterdienst (DWD)

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Klicken Sie auf den gewünschten Bereich um detalierte Warnmeldung zu bekommen. 



Quelle: © Deutscher Wetterdienst, Offenbach

Termine

DEC
15
15.12.2017 18:45 - 23:00
Kommen Sie vorbei

DEC
16
16.12.2017 15:00 - 17:00
Kommen Sie vorbei

JAN
5
05.01.2018 19:00 - 21:00
Kommen Sie vorbei

JAN
6
06.01.2018 16:00 - 18:00
Kommen Sie vorbei

JAN
18
18.01.2018 8:30 - 12:00
Kommen Sie vorbei

Anmeldung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen



Zum Seitenanfang