Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop • Löschgruppe Finnentrop

  • Einsatz an der B236
  • Übung 2012
  • Übung 2012
  • Übung
  • Zugübung 2013

Erreichbarkeitsanalyse

Welches Gebiet kann eine Feuerwehr / Löschgruppe innerhalb der Hilfsfrist (NRW 8-12 Minuten) erreichen.

Hierzu habe ich Anfangs eine Karte, auf Basis von OpenStreetMap-Daten erzeugt.
Um die Standorte der Feuerwehrgerätehäuser wurde ein Kreis gezogen der einer Fahrzeit (Ausrückzeit) von 4 bzw. 8 Minuten entsprach.
Weitere Erklärungen zu den Zeiten erhalten Sie hier => Einsatzzeiten
Nochmals herzlichen Dank an das Forum von OpenStreetMap für die Unterstützung bei der Erstellung der Karte.

Das Ergebnis dieser Bemühungen sehen Sie hier.

 

Karte mit FGH von Finnentrop
Durch Klick auf das Bild gelangen sie zur Karte mit den Daten aus OpenStreetMap
 

 

Hierbei handelt es sich aber nur um theoretisch erreichbare Orte / Punkte. Da mein Interesse an OpenStreetMap einmal geweckt war, suchte ich weiter. Den entschiedenen Link bekam ich wieder im Forum von OpenStreetMap. Hier wurde von dem Dienst OpenRouteService  berichtet, der eine Erreichbarkeitsanalyse erstellen konnte. Da ich diese Daten aber nicht bei uns in die Homepage einbinden konnte, entschloss ich mich Kontakt mit den Betreibern des Dienstes OpenRouteService aufzunehmen. Hierbei lernte ich P. Neis kennen, der sich meiner Fragestellung annahm und die erste Karte um die neuen Daten erweiterte.

Die neue Karte sehen sie hier.
 

erreichbarkeitsgebiet
Durch Klick auf das Bild gelangen sie zur neuen Karte mit den Daten aus OpenStreetMap
 

 

In seinem Blog erklärt P. Neis wie man an die Daten für eine Erreichbarkeitsanalyse herankommt und wie man sie einbindet.

Danksagung:

Mein Dank für die Hilfestellungen gehen an: 

  • An P. Neis für die Erstellung einer genauen Erreichbarkeitsanalyse.
  •  => Link zu den Erklärungen

Helfen Sie uns unsere Chronik zu vervollständigen,
von dem Fahrzeug
Fabrikat: Chrysler
aus dem Jahr 1935
Kennzeichen Pol. 29 194 
suchen wir noch ein Bild.

Wo hat es zuletzt ein Erdbeben gegeben?

Hier finden Sie die Antwort.

Auf der Seite der GFZ  => Deutsches GeoForschungsZentrum Potzdam werden alle Erdbeben aufgelistet.

 

Klicken Sie in das Bild um eine Liste mit aktuellen Werten zu erhalten.

2012-11-12 Bild Liste GFZ

 

 

Sollten Sie noch eine Grafische Übersich wünschen, klicken Sie bitte auf das Bild

2012-11-12 Bild Erde GFZ

Das ist die Frage, die schon so manchem Feuerwehr Kamerad gestellt wurde.
Hiermit wollen wir versuchen, ein wenig Aufklärungsarbeit zu leisten.

In der Tabelle sehen Sie den theoretischen Ablauf eines Alarms von Ihrem Anruf bis zum eintreffen der Löschgruppen.

Beschreibung Begriffe Dauer
(ca. Werte)
Erklärungen
Eintreten des Notfalls (Brand, Verkehrsunfall usw........)      
Sie wählen 112 und sprechen mit dem Disponenten der Leitstelle   1,5 Minuten  
Wir werden alarmiert und fahren / laufen zum Feuerwehr Gerätehaus.
Wir ziehen uns um und besetzen die Feuerwehrautos.
Ausrückzeit 4,0 Minuten 8 Minuten in städtischen Gebieten und bis zu
12 Minuten in ländlichen Gebieten
Wir fahren zu Ihnen Anfahrtszeit 4,0 Minuten
       
Nach max.12 Minuten sind wir mit mindestens 10 Feuerwehr Kameraden bei Ihnen Vorort.


Weitere Informationen zum Thema Hilfsfristen erhalten Sie auch bei Wikipedia


Mit der Karte wollen wir Ihnen zeigen, wo sich die einzelnen Feuerwehr Gerätehäuser innerhalb der Gemeinde Finnentrop befinden und welchen Einsatzradius die einzelnen Löschgruppen haben. Hierbei haben wir zugrunde gelegt, dass 4 Minuten für eine Anfahrt zum Einsatzort zur Verfügung stehen. 
Es wurde weiterhin mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 50 Km/h gerechnet.

Hieraus ergibt sich für ein städtischen Gebieten:
50 km/h : 60 = 0,83 km/min => was bei einer Anfahrtszeit von 4 Minuten
0,83 km/min * 4 min = 3,3 km => einen Radius vom ca. 3,3 km ergibt.

Hieraus ergibt sich für ein ländlichen Gebieten:
50 km/h : 60 = 0,83 km/min => was bei einer Anfahrtszeit von 8 Minuten
0,83 km/min * 8 min = 6,64 km => einen Radius vom ca. 6,64 km ergibt.
Den 8 Minuten Radius können sie in der Karte durch drücken auf das plus Zeichen (oben rechts) auswählen.

Karte mit FGH von Finnentrop
Durch Klick auf das Bild gelangen sie zur Karte mit den Daten aus OpenStreetMap


Eine genauere Analyse des Einsatzgebietes der Löschgruppen finden sie hier Erreichbarkeitsanalyse

Karte mit den Gerätehäusern der 11 Löschgruppen
der Gemeinde Finnentrop => klick hier 

Mit freundlicher Unterstützung von openstreetmap.org
Link zur Deutschen Seite openstreetmap.de

Termine

APR
21
21.04.2019 18:30 - 20:30
Kommen Sie vorbei

MAY
3
03.05.2019 19:00 - 21:00
Kommen Sie vorbei

MAY
4
04.05.2019 17:00 - 19:00
Kommen Sie vorbei

MAY
6
06.05.2019 18:00 - 20:00
Kommen Sie vorbei

MAY
11

Anmeldung

Zum Seitenanfang