Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop
Einheit Finnentrop

  • Werden Sie Mitglied

    Förderverein der Löschgruppe Finnentrop e.V.

    Sie möchten die Arbeit der Löschgruppe Finnentrop unterstützen, ohne selber aktives Mitglied zu sein bzw. zu werden?

    Über den "Förderverein der Löschgruppe Finnentrop e.V." haben Sie die Möglichkeit, den ehrenamtlichen Dienst der Löschgruppe Finnentrop mit finanziellen Mitteln zu unterstützen und damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in unserem Ort als auch bei der Sicherheit der aktiven Feuerwehrangehörigen zu leisten, ohne persönliche Verpflichtungen einzugehen.

    Unterstützen Sie daher doch bitte die ehrenamtliche Arbeit der Löschgruppe Finnentrop, indem Sie Mitglied im "Förderverein der Löschgruppe Finnentrop" werden.

    Auch durch eine einmalige Spende können Sie die Arbeit der Löschgruppe Finnentrop unterstützen.

  • Üben für den Ernstfall

    Finnentrop. Um für den Ernstfall gerüstet zu sein bilden sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr ständig bei Lehrgängen und Seminaren weiter. Gerne wird natürlich die Möglichkeit angenommen, wenn reale Einsatzszenarien geprobt werden können. Am Institut der Feuerwehr in Münster, bot sich der Löschgruppe Finnentrop kürzlich die Möglichkeit. Für zwei Tage ging es in der Vorweihnachtszeit zum Außengelände der ehemaligen Landesfeuerwehrschule in Handorf. Unter der Leitung von Brandoberinspektor Jörg Schäfers übte die Löschgruppe verschiedene Einsätze. Neben Bahnunfällen und patientenorientierter Rettung von Personen aus Tiefen, standen auch technische Hilfeleistungen und Brandeinsätzen in verschiedenen Lagen und Ausmaßen auf dem Übungsprogramm. Ermöglicht wurde dieses Übungswochenende auch durch den Förderverein der Löschgruppe Finnentrop, der für die anfallenden Kosten der Übernachtung aufkam.

    2019 11 Muenster

    Quelle: Löschgruppe Finnentrop

     

    Lageplan Übungsgelände des IdF NRW


    Größere Karte anzeigen

  • Üben für den Ernstfall

    Finnentrop. Um für den Ernstfall gerüstet zu sein bilden sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr ständig bei Lehrgängen und Seminaren weiter. Gerne wird natürlich die Möglichkeit angenommen, wenn reale Einsatzszenarien geprobt werden können. Am Institut der Feuerwehr in Münster, bot sich der Löschgruppe Finnentrop kürzlich die Möglichkeit. Für zwei Tage ging es in der Vorweihnachtszeit zum Außengelände der ehemaligen Landesfeuerwehrschule in Handorf. Unter der Leitung von Brandoberinspektor Jörg Schäfers übte die Löschgruppe verschiedene Einsätze. Neben Bahnunfällen und patientenorientierter Rettung von Personen aus Tiefen, standen auch technische Hilfeleistungen und Brandeinsätzen in verschiedenen Lagen und Ausmaßen auf dem Übungsprogramm. Ermöglicht wurde dieses Übungswochenende auch durch den Förderverein der Löschgruppe Finnentrop, der für die anfallenden Kosten der Übernachtung aufkam.

    2019 11 Muenster

    Quelle: Löschgruppe Finnentrop

     

    Lageplan Übungsgelände des IdF NRW


    Größere Karte anzeigen

  • Startzung des Fördervereins
  • Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Einladung aller Mitglieder des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop zur Jahreshauptversammlung am 11.März 2018, um 11:00 Uhr in dem Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Bamenohler Straße 314

  • Jahreshauptversammlung 2024 des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Die Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop finden Sie hier:
    Jahreshauptversammlung 2024 des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

  • Jahreshauptversammlung 2024 des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Einladung an alle Mitglieder des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop zur Jahreshauptversammlung am 19. April 2024, um 19:00 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Kopernikusstraße 34.

     

    Lageplan Gerätehaus Einheit Finnentrop


    Größere Karte anzeigen

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Jahreshauptversammlung 2023 des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Einladung aller Mitglieder des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop zur Jahreshauptversammlung am 23. April 2023, um 11:00 Uhr in dem Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Kopernikusstrasse 34

     

    Lageplan Gerätehaus Einheit Finnentrop


    Größere Karte anzeigen

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Jahreshauptversammlung 2021 des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Einladung aller Mitglieder des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop zur Jahreshauptversammlung am 10. April 2022, um 10:00 Uhr in dem Schulungsraum des neuen Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Kopernikusstrasse 34

    Die Versammlung findet unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln statt.

     

    Lageplan Gerätehaus Einheit Finnentrop


    Größere Karte anzeigen

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Gründungsversammlung "Förderverein der Löschgruppe Finnentrop"

    Am Freitag, den 20 Januar 2017 wird um 18:00 Uhr im Kino der Festhalle Finnentrop der "Förderverein der Löschgruppe Finnentrop" gegründet.
    Zu dieser Gründungsversammlung laden wir Sie herzlich ein. 

    Der Verein soll den Zweck verfolgen, sämtliche Aktivitäten der Löschgruppe Finnentrop im Rahmen des abwehrenden Brandschutzes sowie zur Brandschutzvorbeugung durch Aufklärung hierüber und der Brandschutzerziehung zu unterstützen. Durch den Förderverein sollen zusätzliche finanzielle Mittel bereitgestellt werden, um benötigte Ausrüstungsgegenstände für die Löschgruppe zu beschaffen. Der Förderverein soll es als weitere Aufgabe ansehen, interessierte Einwohner für die ehrenamtliche Tätigkeit in der Einsatzabteilung der Löschgruppe Finnentrop zu gewinnen. Die gesetzlichen Aufgaben des Trägers des Brandschutzes sollen von der Tätigkeit des Fördervereins unberührt bleiben.

     

    Hier finden Sie die Satzung des Fördervereins

  • Förderverein spendet neue Shirts an Löschgruppe Finnentrop

    Finnentrop. Im Rahmen der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop übergab der Vorsitzende Markus Hesse ein Paket mit Polo-Shirts an den Löschgruppenführer, Brandoberinspektor Jörg Schäfers.

    Die dunkelblauen Shirts zeigen neben dem aufgestickten Feuerwehr-Emblem auch das Wappen der Gemeinde Finnentrop mit der Unterschrift „Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop, LG Finnentrop“. Die Shirts werden in Zukunft von allen Aktiven als einheitliches Outfit für Übungsdienste, Einsätze etc. getragen. Sie ersetzen damit die für das 100-jährige Jubiläum selbst angeschafften Shirts aus dem Jahr 2008. Die neuen Shirts sind das erste Geschenk des Fördervereins, der im vergangenen Jahr gegründet wurde.

    Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung standen neben dem Jahres- auch der Kassenbericht auf der Tagesordnung. Bei den Neuwahlen waren sich die Anwesenden schnell einig: alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Der Vorsitzende Markus Hesse, Schriftführer Wilfried Beckmann und Beisitzer Michael Peuker bleiben damit im Amt. An die Stelle von Kassenprüfer Matthias Schürmann, der satzungsgemäß nicht wiedergewählt werden konnte, rückte Markus Thiele, ebenfalls nach einstimmiger Wahl.

    Für dieses Jahr haben sich die Förderer der Löschgruppe vorgenommen den Mitgliederbestand weiter zu erhöhen und die Aktiven bei verschiedenen Veranstaltungen wie dem Dämmerschoppen zu unterstützen. Neumitglieder sind nicht nur im Förderverein, sondern auch in der Löschgruppe willkommen. Ganz nach dem Motto: Helfen Sie uns zu helfen!

    2018 04 18 FdLF Polo

    Bild: privat

    Quelle: LokalPlus 27.04.2018

    Den ganzen Artikel von LokalPlus findet Ihr HIER

  • Förderverein spendet neue Shirts an Löschgruppe Finnentrop

    Finnentrop. Im Rahmen der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop übergab der Vorsitzende Markus Hesse ein Paket mit Polo-Shirts an den Löschgruppenführer, Brandoberinspektor Jörg Schäfers.

    Die dunkelblauen Shirts zeigen neben dem aufgestickten Feuerwehr-Emblem auch das Wappen der Gemeinde Finnentrop mit der Unterschrift „Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop, LG Finnentrop“. Die Shirts werden in Zukunft von allen Aktiven als einheitliches Outfit für Übungsdienste, Einsätze etc. getragen. Sie ersetzen damit die für das 100-jährige Jubiläum selbst angeschafften Shirts aus dem Jahr 2008. Die neuen Shirts sind das erste Geschenk des Fördervereins, der im vergangenen Jahr gegründet wurde.

    Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung standen neben dem Jahres- auch der Kassenbericht auf der Tagesordnung. Bei den Neuwahlen waren sich die Anwesenden schnell einig: alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Der Vorsitzende Markus Hesse, Schriftführer Wilfried Beckmann und Beisitzer Michael Peuker bleiben damit im Amt. An die Stelle von Kassenprüfer Matthias Schürmann, der satzungsgemäß nicht wiedergewählt werden konnte, rückte Markus Thiele, ebenfalls nach einstimmiger Wahl.

    Für dieses Jahr haben sich die Förderer der Löschgruppe vorgenommen den Mitgliederbestand weiter zu erhöhen und die Aktiven bei verschiedenen Veranstaltungen wie dem Dämmerschoppen zu unterstützen. Neumitglieder sind nicht nur im Förderverein, sondern auch in der Löschgruppe willkommen. Ganz nach dem Motto: Helfen Sie uns zu helfen!

    2018 04 18 FdLF Polo

    Bild: privat

    Quelle: LokalPlus 27.04.2018

    Den ganzen Artikel von LokalPlus findet Ihr HIER

  • Förderverein
  • Förderverein
  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

    Bedingt durch die Covid-19 / Corona Krise wird die Jahreshauptversammlung 2021 zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

    Wir werden Sie über den Nachholtermin fristgerecht informieren.

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

    Bedingt durch die Covid-19 / Corona Krise wird die Jahreshauptversammlung 2020 zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

    Wir werden Sie über den Nachholtermin fristgerecht informieren.

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

    Einladung zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 15.03.2019 um 19:00 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Bamenohler Straße 314.

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

    Einladung zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 15.03.2019 um 19:00 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses Finnentrop, Bamenohler Straße 314.

     

    Vorschläge / Änderungswünsche zur Tagesordnung, können hier eingereicht werden.

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Bernhard Hanses wird Vorsitzender des Fördervereins der Löschgruppe Finnentrop

    Nachdem die Corona-Pandemie es in den beiden vergangenen Jahren nicht möglich machte Versammlungen abzuhalten, traf sich kürzlich der Förderverein der Löschgruppe Finnentrop zu seiner Jahreshauptversammlung. Im Rahmen der Sitzung wurde auf die Jahre 2019, 2020 und 2021 zurückgeblickt.

    Neben den Jahres- und Kassenberichten standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Nach der Vereinsgründung im Jahr 2017 führte Markus Hesse den Förderverein als 1. Vorsitzender an. Nach fünfjähriger Amtszeit wurde er nun durch Bernhard Hanses abgelöst, während Wilfried Beckmann und Michael Peuker in ihren Ämtern als Schriftführer bzw. Beisitzer bestätigt wurden. Zu Kassenprüfern wurden Reiner Sarne und Pierre Müller gewählt.

    Fest für die ganze Familie geplant Im weiteren Verlauf der Versammlung wurde über die offizielle Einweihung und Übergabe des neuen Feuerwehrhauses, das voraussichtlich am 1. Oktober stattfinden wird, gesprochen. Hierfür laufen die Vorbereitungen bereits auf vollen Touren.

    Geplant ist ein Fest für die Bevölkerung. Nach der Einweihung des Einsatzleitwagen (ELW 1) und der Übergabe des Hauses durch Bürgermeister Achim Henkel an die Einheit Finnentrop am frühen Nachmittag soll sich ein Bürgerfest für die ganze Familie anschließen. In dessen Rahmen besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, das neue Haus an der Kopernikusstraße in Augenschein zu nehmen, bevor es die Partyband HITMIX am Abend dann so richtig „krachen“ lässt. Das Fest musste wegen der Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten immer wieder verschoben werden.

     

    2022 04 29 LP Vorsitzender des Fördervereins 

    Quelle: LokalPlus 29.04.2022

    Den ganzen Artikel von LokalPlus findet Ihr HIER:

Free Joomla! templates by AgeThemes